Queen-Auguste-Victoria-Park
 

Reader Options

User Options

Slogan

Ihr bester Gartenlieferant? Fragen Sie uns. Wir testen und haben Erfahrung!

Services

 Service      Contact
  RSS     Imprint
  Translate

             

THE MODERN NEWS MAGAZINE
Fulwell Park

3rd Party Ads

   The Park
Queen-Auguste-Victoria-Park  History  Awards  Nature  Wasser+Weiher+Hügel  Visit + Driving  Links 
Image Galeries -> Tour Through The Park
Schloss Queen-Auguste-Victoria-Park mit Pleasureground: Ein Gartenkulturwerk für die Ewigkeit
 
Der frühere Eigentümer des Schlossgutes Umkirch, König Carol von Rumänien, Prinz von Hohenzollern, mit seiner Gemahlin beim Besuch in Umkirch.

Historie Queen-Auguste-Victoria Park

Ursprung:

Nach dem Untergang der portugiesischen Monarchie lebten König Dom Emanuel (Manuel) II. von Portugal und seine Gemahlin, Auguste Viktoria, Königin von Portugal, Prinzessin von Hohenzollern, im Exil auf ihrem englischen Landsitz "Fulwell-Park" in Twickenham bei London. Nach dem Tod des Königs kehrte Auguste Viktoria 1933 nach Deutschland... More

Die Natur kennt keine Grenzen von Menschen: Plädoyer von Parkschöpfer Werner Semmler für Artenvielfalt und gegen Rassismus Im Naturschutz

Die Natur kennt keine Grenzen von Menschen

Plädoyer von Parkschöpfer Werner Semmler gegen Rassismus und
Extremismus im Naturschutz More

Antillen-Zauber aus der Karibik in Deutschlands Gärten: Indisches Blumenrohr Canna Indica

Karibik-Blume mit Sexappeal für Deutschlands Gärten: Indisches Blumenrohr Canna Indica, statt Geranien?

Diese Karibik-Blume hat das „Sexappeal“ der Antillen. Sie zieht nicht nur Bienen an. Sie appelliert (appellare = ansprechen) an jeden wahren Blumenfreund: Schau mich an, freue Dich, liebe mich! Das Indische Blumenrohr „Canna indica“ hat die Aura der Karibik und ist ein sicherer Blickfang in jedem schönen Park und Garten.

Theodor Fontane... More

Der Frühling im Queen-Auguste-Victoria-Park: Semmler-Hügel im Spiegel des Martinsees.

Ein Zeichen von Victoria für die Natur: Der Semmler-Hügel im Queen-Auguste-Victoria-Park.

Am Martinsee, im Queen-Auguste-Victoria-Park, erhebt sich der sogenannte „Semmler-Hügel“. Dieser modellierte Park-Hügel spiegelt sich im Wasser des Martinsees. Auf seine Spitze soll später noch das „Victoria-Tempelchen“ gestellt werden. Es soll seine Gestalt ebenfalls im Wasser spiegeln.

Parkschöpfer Hermann Fürst von Pückler... More

Spät-Zünder unter den blühenden Bäumen in Mitteleuropa: Der Perlschnurbaum „Sophora japonica“

Spät-Zünder der blühenden Bäume: Der Perlschnurbaum „Sophora japonica“ blüht im Queen-Auguste-Victoria-Park.

Er ist der Spät-Zünder unter den blühenden Bäumen in Mitteleuropa; doch er ist kein Spät-Sünder, sondern ein später Freuden-Bringer. Wenn bei allen anderen Bäumen die Blüten erloschen und schon die ersten Früchte sichtbar sind, dann erst zeigt der „Japanische Schnurbaum“ seine wahre Blütenpracht. Erfahrene Dendrologen haben diesen schönen... More

Der Lampionbaum  „Koelreuteria paniculata“ blüht jetzt im Queen-Auguste-Victoria-Park

Der Lampionbaum „Koelreuteria paniculata“ blüht jetzt im Queen-Auguste-Victoria-Park

Wenn die Blüten der meisten Bäume längst verblüht sind, blüht im Sommer der wunderschöne Lampionbaum. Sein botanischer Name lautet „Koelreuteria paniculata“. Der botanische Name „Koelreuteria“ ehrt den deutschen Naturforscher Joseph Gottlieb Kölreuter.

In Deutschland ist der Baum auch als Blasenesche oder Blasenbaum bekannt, weil seine... More

Im Queen-Augusta-Victoria-Park blüht jetzt der Seidenbaum "Albizia julibrissin".

Im Queen-Auguste-Victoria-Park blüht jetzt der Seidenbaum "Albizia julibrissin".

Der in Asien, Iran, China und Südamerika vorkommende Seidenbaum „Albizia julibrissin“ fühlt sich im Zuge der Klimaerwärmung auch im Breisgau wohl. Er blüht derzeit im Queen-Auguste-Victoria-Park in Umkirch. Parkschöpfer Werner Semmler hatte ihn vor einigen Jahren eingeführt, um seine Eigenschaften im Klimawandel zu testen. Er will mit mehr... More

Forstwirtschaftliches Gutachten der ETH Zürich besagt: Mehr Bäume könnten das Weltklima retten!

Mehr Bäume könnten das Weltklima retten: Forstwissenschaftliches Gutachten der ETH Zürich.

Für einen Klimawandel bedarf es keiner Sonntagsreden und keiner biligen grünen Parolen und Worte, sondern wirksamer Taten. Die Erwärmung der Erde ist von den Menschen gemacht. Sie ist ein Problem des gigantischen Bevölkerungswachstums der letzten 100 Jahre. Je mehr Menschen es gibt, je mehr erwärmt sich die Erde und je mehr Wärme, Abgase und Umweltverschmutzungen... More

Der Forellen-König aus Alpirsbach: Joachim Schindler

Regenbogen-Forellen schwimmen jetzt im Queen-Auguste-Victoria-Park.

Heute sind von unserem Mitglied J. Lehmann 500 junge Regenbogen-Forellen in den Werner-See, den Gertrud-Weiher und den Alois-Weiher im Queen-Auguste Victoria-Park eingesetzt worden. Die Forellen wurden nicht eingesetzt, um danach „geangelt“ zu werden, so wie Franz Schubert ihr Schicksal in seinem Lied „Die Forelle“ darstellte. Den Forellen... More

Sonnenblumen-Sommer am blauen Wasserwunder.

Am "Blauen Wunder", der Wasserstreppe im Queen-Auguste-Victoria-Park blühen jetzt die Sonnenblumen. Auch das "Orchester" der Singschwäne freut sich über den Sommer am blauen Wasserwunder. More

Blaues Wunder: Die kleine Wasser-Treppe im Queen-Auguste-Victoria-Park

Blaues Wunder: Die kleine Wasser-Treppe im Queen-Auguste-Victoria-Park.

„Blaues Wunder“, so wurde die kleine Wasser-Treppe im Queen-Auguste-Victoria-Park genannt. Sie leitet das wunderbare Element Wasser in die fruchtbare Landschaft. Die hörbare „Musik des Wassers“ lenkt dabei den Blick in die Sichtachse feinster Gartenkunst: Über den „Werner-See“, auf das Naturwunder Kaiserstuhl. Durch die Umwälzung des... More

Das sanfte Grün der Zypressen: Die Sumpfzypresse Taxodium distichum.

In Baden lacht die Sonne auch für Zypressen: Taxodium distichum im Queen-Auguste-Victoria-Park.

Auch unsere Bäume sind Asylanten und wandernde Klima-Flüchtlinge. Sie kennen keine Grenzen von Menschen und wandern seit der Schöpfung durch unsere gemeinsame Welt. Die Eiszeit liegt viele Millionen Jahre hinter uns. Die durch das Eis verdrängten Bäume kommen erst allmählich wieder nach Europa zurück.

Die ursprüngliche Vielfalt der Baumarten... More

Schöner Himalaya-Baum für sein geliebtes Geburts-Dorf Aasen: Ortsvorsteher Horst Hall pflanzt mit Chef-Stadtgärtner Clemens Kalinowski die Baum-Schönheit des Parkschöpfers in die Baar.

Baum-Schönheiten für die Heimatstadt: Werner Semmler schenkt Donaueschingen vier Himalaya- Bäume.

Donaueschingen, die Park- und Musikstadt am Ursprung der schönen blauen Donau, bekam jetzt vier seltene Bäume. Sie zählen wegen ihrer imposanten Blüte zu den schönsten blühenden Bäumen der Welt. Ihr botanischer Name lautet: Aesculus indica. Der Baum stammt aus dem Himalaya. Dem in Donaueschingen geborenen Parkkünstler Werner Semmler ist... More

 Das wahre Biotp: Bächle und Weiher spiegeln die Natur im Queen-Auguste-Victoria-Park

Das Augusten-Bächle im Queen-Auguste-Victoria-Park.

Das Augusten-Bächle ist ein Gewässer im Queen-Auguste-Victoria-Park. Es nimmt Wasser vom Mühlbach und vom Rieselfeld auf und entwässert zudem das Schlösschen der Königin von Portugal. Es fließt entlang des benachbarten Hohenzollern-Parks nach Norden in den Umkircher Mühlbach und wurde nach der Erbauerin Auguste-Victoria, Königin von Portugal,... More

 1 of 4 

© 2009-2011 Queen-Auguste-Victoria-Park – Fulwell Park – Queen-Auguste-Victoria-ParkImprint

11/17/2019 11:56:33 AM
Your IP-Address: 34.204.203.142