Queen-Auguste-Victoria-Park
 

Reader Options

User Options

Slogan

Inspiration der Natur

Services

 Service      Contact
  RSS     Imprint
  Translate

             

THE MODERN NEWS MAGAZINE
Fulwell Park

3rd Party Ads

Press

Badische Zeitung: Ein heimliches Reservat für die Natur.

http://www.badische-zeitung.de/umkirch/ein-heimliches-reservat-fuer-die-natur--2297515.html 

UMKIRCH. Anlässlich der Woche der Botanischen Gärten führte Werner Semmler vergangenen Samstag rund 200 Interessierte durch den Queen-Auguste-Victoria-Park in Umkirch. Auch viele Bewohner der umliegenden Gemeinden, die den Park bisher nur beim Vorbeifahren hinter den Hecken erahnen konnten, waren gekommen.

Fasziniert von der Schönheit der Anlage folgte der Menschenpulk Werner Semmler durch das rund 11 Hektar große Gelände. Seinen Schritten, durch Begeisterung beflügelt, kamen die Zuhörer kaum hinterher. Da der Park auch ohne Worte seine tiefe Wirkung entfaltete, war die allgemeine Begeisterung dennoch groß. Semmler hat eine liebliche Auelandschaft mit drei Teichen geschaffen, Bäume versetzt und neue gepflanzt, Sichtschneisen und Lichttunnel geschaffen, Hügel aufgeworfen – kurz ein Parkkunstwerk kreiert, für das ihn die Europäische Kulturstiftung im Jahre 2002 mit dem Gartenkultur-Schöpfungspreis ausgezeichnet hat. Eine noch größere Schönheit werde der Park erst in rund 20 Jahren entfalten, wenn alle Pflanzen die Größe und Form erreicht haben werden, die Werner Semmler in seinen Vorstellungen antizipiert hat. Dann werde das "Konzert der Bäume" wegen der verschiedenen Farbakzentuierungen ein Fest für die Augen sein.

1993 hatte der Publizist und Verleger das Grundstück ersteigert und seitdem rundherum die abgetrennten Parkteile des ehemaligen Landsitzes wieder aufgekauft. Das Gelände sei nicht "für den menschlichen Gebrauch" bestimmt, sagt Semmler, sondern soll ein Reservat für die Natur sein – eine Haltung, die ihm nicht nur Freunde gemacht hat. Ein großer Bereich im Park darf Wildnis sein, in der Heuschrecken, Käfer und anderes Getier wuseln und als Nahrung für die über 60 Vogelarten im Park dienen. Der gebürtige Donaueschinger liebt aber auch die Rosen, über 1000 Sorten gibt es im Queen-Auguste-Victoria-Park. "Ich benutze keinerlei Spritz- oder Düngemittel, um die Tiere nicht zu vergiften", sagte er. Leider hatte der Regen der vergangenen Tage der blühenden Pracht den Garaus gemacht und die Nasen der Besucher mussten auf den betörenden Duft der Kartoffelrose und anderer Wildrosenarten verzichten. Zukünftig sollen zwei bis drei Parkführungen im Jahr stattfinden, so dass es beim nächsten Mal vielleicht klappt.

Von der Artenvielfalt im Park waren vor allem die Vögel zu sehen, einige vom ungewohnten Besuch aufgeschreckten Schwäne zogen ihre Kreise über den Köpfen der Menschen, andere Wasservögel dümpelten in sicherer Entfernung in den Teichen der Anlage. Die Tausende von Fröschen und anderen Amphibien zeigten sich dagegen ebenso wenig wie Igel, Eichhörnchen und Hase.

Damit das Parkgelände für die Zukunft erhalten wird, hat Werner Semmler eine Idee gehabt: Der Park soll in eine Stiftung überführt werden, deren Zweck genau festgelegt wird. So will er sicherstellen, dass in Zukunft eine schonende Nutzung des Parkes gewährleistet ist. Die Finanzierung soll durch den Bau einer Orangerie gesichert werden, die für kleinere Veranstaltungen genutzt werden kann. "Der Unterhalt des Parkes kostet jährlich an die 200 000 Euro, das könnten Sie mit Eintrittskarten nicht hereinbekommen", sagt der Parkbesitzer. Die heutige Gier nach immer mehr "action" lasse den Europa-Park sich immer weiter in die Landschaft fressen. "Es muss doch auch mal jemand nur was für die Natur machen", gibt Semmler zu bedenken.

Die Besucher und Besucherinnen waren geradezu überwältigt und stellten im Anschluss an die Führung viele Fragen. Viele begaben sich auch allein noch mal in das Gelände. "Ich war bis 18 Uhr im Park und war anschließend ganz beseelt", sagte eine Besucherin. "Unglaublich, dass wir dieses Edelparadies hier in Umkirch haben!"

Quelle: Badische Zeitung vom 13. Juni 2008

Author:   Chefredakteur (Queen-Auguste-Victoria-Park, Article No. 104)

Created on 9/9/2009 10:38 AM.

  Print article (print view)
 Recommend article by email
 Anonymous remark to an article
 Link to this article
Add article to social bookmarking services:
| More

 


Top of Page

© 2009-2011 Queen-Auguste-Victoria-Park – Fulwell Park – Queen-Auguste-Victoria-ParkImprint

6/26/2019 11:02:35 PM
Your IP-Address: 54.221.145.174