Queen-Auguste-Victoria-Park Umkirch bei Freiburg
 

Leser-Optionen

Benutzer-Optionen

Slogan

Inspiration der Natur

Services

 Service      Kontakt
  RSS     Impressum
  Übersetzen

             

DIE MODERNE ZEITUNG
Queen-Auguste-Victoria-Park

Fremde Anzeigen

Noch kein Kommentar. Ersten Kommentar schreiben
Gertrud-Weiher

Der Gertrud-Weiher im Queen-Auguste-Victoria-Park.

Lärchen-Insel im Gertrud-Weiher des Queen-Auguste-Victoria-Park. (Bild: Queen-Auguste-Victoria-Park)

Der Gertrud-Weiher ist ein Gewässer im Queen-Auguste-Victoria-Park im Umkirch bei Freiburg im Breisgau. Er wurde von Park-Schöpfer Werner Semmler geplant und gebaut und nach dem Namen seiner Mutter Gertrud benannt. Der Gertrud-Weiher ist Teil von drei hintereinander liegenden Kaskaden-Weihern. Er nimmt das Wasser des abstürtzen Wernersees auf und stürzt in den Alois-Weiher ab. Vor der Staumauer aus rotem Quarzit-Sandstein spiegelt sich das Schlösschen der Königin von Portugal auch im Gertrud-Weiher im Wasser. Der Weiher hat eine kleine Lärchen-Insel. 

  (Queen-Auguste-Victoria-Park, Artikel-Nr. 551)

Angelegt am 19.06.2016 20:10.

  Artikel drucken (Druckansicht)
 Artikel per Email weiterempfehlen
 Anonymer Hinweis zum Artikel
 Artikel verlinken
Artikel zu Social-Bookmarking-Diensten hinzufügen:
| Mehr


Lilienblüte am Gertrud-Weiher im Queen-Auguste-Victoria-Park. (Bild: Queen-Auguste-Victoria-Park)  

Die Lärchen-Insel im Gertrud-Weiher des Queen-Auguste-Victoria-Park. (Bild: Queen-Auguste-Victoria-Park)  

Weiher-Kaskaden im Queen-Auguste-Victoria-Park: Absturz des Gertrud-Weihers in den Alois-Weiher. (Bild: Queen-Auguste-Victoria-Park)  
 

Um Kommentare zu schreiben müssen Sie angemeldet sein.

0 Kommentar(e)

 


Seitenanfang

© 2009-2011 Queen-Auguste-Victoria-Park – Queen-Auguste-Victoria-Park – Queen-Auguste-Victoria-Park Umkirch bei FreiburgImpressum

24.04.2017 17:22:13
Ihre IP-Adresse: 54.161.15.35