Queen-Auguste-Victoria-Park
 

Reader Options

User Options

Slogan

Inspiration der Natur

Services

 Service      Contact
  RSS     Imprint
  Translate

             

THE MODERN NEWS MAGAZINE
Fulwell Park

3rd Party Ads

News

Große Augen im Queen-Auguste-Victoria-Park: Fünf afrikanische Nilgänse in Umkirch eingeflogen

(Image: Achim Keller)

Der Besitzer des Queen-Auguste-Vitoria Parks in Umkirch, Werner Semmler bekam am heutigen Freitagmorgen große Augen: auf dem Schloss-Weiher in dem von der letzten Königin von Portugal, Auguste Victoria von Hohenzollern, begründeten Park hatten sich über Nacht fünf afrikanische Nil-Gänse niedergelassen. 

Der Besitzer des Queen-Auguste-Vitoria Parks in Umkirch, Werner Semmler bekam am heutigen Freitagmorgen große Augen: auf dem Schloss-Weiher in dem von der letzten Königin von Portugal, Auguste Victoria von Hohenzollern, begründeten Park hatten sich über Nacht fünf afrikanische Nil-Gänse niedergelassen.

Nun wird gerätselt, ob das eine Folge der globale Klimaerwärmung ist. Ist es den Gänsen in Afrika zu heiß geworden? Ist die Wein-Region des Breisgau inzwischen so sehr erwärmt, dass selbst die afrikanischen Nils-Gänse das milde Klima der Oberrhein-Region bevorzugen?

Oder sind die Gänse aus einem zoologischen Garten
oder Gehege ausgeflogen?

Jedenfalls scheinen sie sich in dem von Werner Semmler restaurierten Natur-Park in Umkirch wohl zu fühlen. Umkirch Bürgermeister Walter Laub kommentierte die Botschaft aus Afrika mit den Worten: »Tiere sind instinktsicher. Sie wissen wo es schön ist und es sich gut lebt«

Author:  Werner Semmler (Queen-Auguste-Victoria-Park, Article No. 1)

Created on 1/18/2008 10:00 AM.

  Print article (print view)
 Recommend article by email
 Anonymous remark to an article
 Link to this article
Add article to social bookmarking services:
| More

 


Top of Page

© 2009-2011 Queen-Auguste-Victoria-Park – Fulwell Park – Queen-Auguste-Victoria-ParkImprint

7/24/2019 5:24:08 AM
Your IP-Address: 54.172.234.236